25-11-2020 Metamorphose ORANGE25: Kunst-Aktion Zonta says no in Kooperation mit Zonta Offenbach

+++ trotz Corona unter Einhaltung aller aktuellen Regeln - live & virtuell +++

Anlässlich des 25. November 2020, dem Tag zur Abschaffung von Gewalt an Frauen, wird es eine Kooperation des Offenburger und Düsseldorfer Zonta Clubs geben. Der als „Sandmaler“ bekannte Künstler Bernd Caspar Dietrich wird sein Objekt „Metamorphose ORANGE25“ am 25. November 2020 in der Galerie Kellermann, Heinrich-Heine-Allee 12, 40213 Düsseldorf, gegenüber der Oper, ausstellen.

Ab 17 Uhr wird das Haus in der Heinrich-Heine Allee orange erleuchtet, via Stream wird die Aktion ab 18 Uhr mit Corona-konformen Interviews und Gesprächen ins Internet übertragen. Die Zontiens Barbara Amhofer aus Offenburg und unsere Präsidentin Dr. Luzia Grommes werden anwesend sein.

Bernd Caspar Dietrichs Arbeiten folgen der Kultur des ZERO Künstlerkollektivs, sein Hauptthema ist die Verbindung zwischen Licht und Materialien. Er verbrachte viele Jahre im Ausland, von Australien bis Los Angeles, wo er unter anderem für die Getty Foundation arbeitete. Aufgrund der weltweiten Entwicklung rund um die Ressource Sand, startete er 2012 mit raumgreifenden Glas- und Spiegelskulpturen, um die politische Dimension des Werkstoffes Sand zu fokussieren. Zu dieser Werkreihe gehört auch das EnergieSammler Projekt, dass langfristig angelegt ist und entlang des Äquators gesetzt werden soll. Bernd Caspar Dietrich ist seit 1988 freischaffend tätig, lebt und arbeitet seit 2004 in NRW. „Mein Wunsch wäre, dass 25 Tausend Euro für die Frauen zusammenkommen“, so Bernd Caspar Dietrich (der Erlös wird an Frauenhäuser gespendet). „Die 25 im Titel des Bildes ist richtungsweisend! Es sollen nicht nur 25 Tausend werden, sondern bis 2025 möchte ich die Aktion jährlich wiederholen.“

https://www.fils-fine-arts.de/bernd-caspar-dietrich/

Kaufen Sie einen Siebdruck auf Bütten von Bernd Caspar Dietrich und unterstützen Sie so Zonta says no: den Kampf gegen Gewalt gegen Frauen (Abschaffung der Kinderehen, Bildung für Frauen, zahlreiche Maßnahmen zum Schutz von Frauen etc.)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Jeden zweiten Dienstag im Monat treffen wir uns um 19 Uhr im Industrieclub. Bei Interesse nehmen Sie bitte gerne Kontakt mit Bea Seier auf: vizepraesidentin@zonta-duesseldorf-1.org.

Vergangene Termine:

 

  • 13. Oktober 2020, Reguläres Clubtreffen, 19 Uhr im Industrieclub,Vortrag von unserem neuen Mitglied Anja Vogler: Frauen in der Zahnmedizin
  • 8. September 2020, Reguläres Clubtreffen, 19 Uhr im Industrieclub,Vortrag von unserem neuen Mitglied Katharina Mücke: Digitale Lehre in der Zahnmedizin
  • 4. März 2020, Industrieclub Düsseldorf, 18.30 Uhr: anlässlich des Weltfrauentages: Vortrag von Prof. Dr. med. Stefanie Ritz-Timme, Direktorin des Instituts für Rechtsmedizin im Universitätsklinikum Düsseldorf, Präsidentin der deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin „Anonyme Spurensicherung", Häusliche Gewalt, Kinderschutz: Wo liegen die Herausforderungen und was können wir tun? Anmeldung: Kostenbeitrag 37,50 (inkl. Flying Buffet und Getränke), die Überweisung gilt als Anmeldung. Konto Maria Meyer IBAN: DE03 3007 0024 0691 4386 01, BIC: DEUTDEDBDUE. Die Spenden des abends kommen einem Herzensprojekt der Referentin zugute.
  • 1. März 2020, Blackbox Düsseldorf, 12 Uhr: Filmvorführung der Webserie "Haus Kummerveldt", Bachelorarbeit von Lotte Ruf, Crew & Cast werden anwesend sein, anschließend Möglichkeit zum Künstlergespräch, Kartenbestellung hier: kartenreservierung@zonta-duesseldorf-1.org
  • 11.12.2019 Weihnachtsfeier, Adresse bekannt
  • 26.10.2019 Zonta-100-Jahrfeier in Wuppertal Hier Ticket buchen
  • 8.10.2019: Vortrag von neuer Zonta-Schwester Andrea Ruf im Industrieclub um 19 Uhr (Immobilien in Düsseldorf)
  • 10. September 2019: Vortrag von neuer Zonta-Schwester Antje Buch "Ausgerechnet Mathematik - wenn Sie nicht mit 0 multipliziert werden, leben Sie noch heute"
  • 17. August 2019: Bauhaus-Tour mit Frau Dr. Stefanie van de Kerkhof in Krefeld (Haus Esters/Haus Lange/Schüttepavillon) mit "Leckeressen & Trinken" bei Katharina

Sommerpause Juni/Juli 2019

  • 18. Mai 2019 19 Uhr: Inken Boje, Künstlerin: Vortrag über Ihre Arbeit zum Thema „Identität“. Das Video „Ich, Du, Wir“, 2018, verdeutlicht mit Ton das Identität ein Konglomerat aus Herkunft, Selbst und Gesellschaft
  • 8. April 2019, 19.45 Uhr: Bericht aus Brüssel vom EU-Parlament, Vortrag von Juristin Ingela Scheer-Hennings im Industrie-Club Düsseldorf e.V., Elberfelder Straße 6, 40213 Düsseldorf
  • 7. März 2019, 18.30 Uhr: Gestalten Frauen Kultur anders? Talk mit Frau Alexandra Stampler-Brown, Geschäftsführende Direktorin der Deutschen Oper am Rhein Industrie-Club Düsseldorf e.V., Elberfelder Straße 6, 40213 Düsseldorf12. Februar 2019, 19 Uhr:
  • Lifestylebloggerin Petra Dieners spricht über Ihren Berufsalltag Industrie-Club Düsseldorf e.V., Elberfelder Straße 6, 40213 Düsseldorf
  • 12. Juni 2018, Inspire 40Cent, 19 Uhr Vortrag von Ute Marke, im Industrie-Club Düsseldorf e.V., Elberfelder Straße 6, 40213 Düsseldorf
  • 7. Juli 2018, Sommerausflug auf Utes Bauernhof, Zeit & Ort sind bekannt
  • 8. Mai 2018, Areapräsidentin Frau Manschmidt: Einblick Zonta International,Struktur & Organisation
  • 10. April 2018, Wahl des neuen Vorstandes, Internes
  • 6. März 2018, Weltfrauentag, 18.30 Uhr Vision & Mission: Dr. Susanne von Bassewitz (designierte Präsidentin International) & Mariet Verhoef-Cohen (Präsidentin Soroptomist International) im Industrie-Club Düsseldorf e.V., Elberfelder Straße 6, 40213 Düsseldorf
  • 20. Februar 2018, 18 Uhr, Besuch Knackpunkt, Notschlafstelle für Mädchen & Frauen, vor Ort
  • 9. Januar 2018, gemeinsam mit Zonta II, 19 Uhr im Industrieclub:Vortrag der Künstlerin Laura J. Padgett: Werk und Rezeption. „What does it mean when you say you have been there"
  • 4. Dezember 2017, 19 Uhr, Kinoabend Blackbox: Zum Aktionstag "Keine Gewalt gegen Frauen" zeigen wir einen besonderen Film zum Thema. Filmtitel und nähere Informationen unter isabella@rothbild.de.
  • 25. November 2017, 11 Uhr, Bäckerei Hinkel: Unterstützen Sie uns und besuchen Sie unsere Aktion vor der Bäckerei Hinkel: „Zonta International sagt Nein zu Gewalt gegen Frauen" sagte die zukünftige internationale Präsidentin von Zonta, Susanne von Bassewitz (SvB), anlässlich der Aktion „Gewalt gegen Frauen kommt uns nicht in die Tüte", „denn die Ausübung der Gewalt ist eine grobe Verletzung ihrer Menschenrechte." Die Aktion in Anwesenheit der angehenden internationalen Präsidentin, die in Düsseldorf zu Hause ist, findet am 25.11., dem Weltaktionstag zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen, in Kooperation mit der Bäckerei Hinkel zwischen 11 und 14 Uhr vor der Bäckerei in der Mittelstraße 25 in der Düsseldorfer Altstadt statt.
  • 14. November 2017, 19 Uhr im Industrieclub: Referentin Frau Gabriele Pappai, Geschäftsführung - Unfallkasse Nordrhein-Westfalen www.unfallkasse-nrw.de,Vortrag: Aufgaben der Unfallkasse und “Gleichstellung, gesundes Führen, Frauenförderung"